Unsere Leistungen

Der Veränderungsprozess durch die Verwaltungsreform21 betrifft diese fünf Felder. Wir sind hier Ihre Kommunalberatung! Thomas Fedrow

1 Von Mensch zu Mensch – Personal mitnehmen und entwickeln Gestaltung von Veränderungsprozessen

  • Abwicklung und Begleitung von Organisationsentwicklungs-Projekten mit dem Blick auf eine nachhaltige Haushaltskonsolidierungen und Effizienzsteigerung.
  •  Begleitung und Beratung von Führungskräften im Rahmen von umfassenden Veränderungsprozessen.
  • Personalinnovation – Personalentwicklungskonzepte, Personalcontrolling, Leistungsbewertung, Mitarbeitergespräche, Konfliktmanagement, Einstellungs- und Trennungsmanagement.

2 Den Kopf frei machen – neue Ideen und Perspektiven generieren, um ”das Schiff neu zu steuern” Personalcoaching und Mediation

  • Moderation von Führungsseminaren und Ausgleich der Interessen – Inhouse-Seminare.
  • Kommunale Zielsysteme – Zielfindung, Zielerreichung, Zielcontrolling mit Verwaltung, kommunalen Gremien und Bürgerschaft von der Haushalts- zur Zielklausur des Gemeinderates unter Aufnahme von Bürgerinteressen.
  • Interkommunale Zusammenarbeit – Gemeinsam können Kommunen mehr und preiswerter, z.B. Personalamt und Kämmerei, Bauhofleistungen, Revision, Jugendverkehrsschule, Kulturamt.
  • Korruptionsprävention – Aufbau eines Sicherungssystems für die Bereiche Verwaltung, Finanzen und Bau durch Erkennen und Stoppen des Missbrauchs einer Vertrauensstellung.

3 Mit den Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam etwas gestalten – Bürgerbeteiligung moderieren, soziales Engagement und Ehrenamt fördern, würdigen und ehren.

Bürgerbeteiligungen I – Vom Hören und Reden zur konkreten Umsetzung: Bürgerbeteiligungsprozesse – das Ehrenamt wirkungsvoll beteiligen und einsetzen mit dem Blick auf eine nachhaltige Implementierung.

Bürgerbeteiligungen II – Gestaltung des demografischen Wandels im Dorf und im Ortsteil durch Stärkung zukünftiger – generationenübergreifender – Handlungsfelder (z.B. nachbarschaftliche Bindung, Nachbarschaftshilfe, mobile und stationäre Pflege, Wohnen und Bauen, Präventionsangebote, Sicherheit und Schutz). Blick auf die Ortschaftsverwaltung.

Bürgerbeteiligung III – Stärkung des Ehrenamtes: von der Bürgerbeteiligung zur Bürgerstiftung bzw. dem Verein, z.B. Fördersystem der Freiwilligen Feuerwehr (Tagesverfügbarkeit, Jugend) oder Stärkung des Seniorenbeirates.

Bürgerbeteiligung IV – Öffnen Sie Ihr Rathaus für Facebook, Twitter und die TV-Berichterstattung aus Gremiensitzungen – gehen Sie mit Ihrem Rat online aus der Sitzung in die Stadt!

4 Damit ”alles rund läuft“ – Strukturen und Prozesse werden auf den neuesten ”Stand der Technik” gebracht.

Wir helfen, damit Sie es dann selbst können:  Örtliches Projektmanagement in komplexen Reorganisationsvorhaben (z. B. Verwaltungsreform21, Neues Steuerungsmodell).

Organisationshandwerk I – Analyse und Neuausrichtung der Geschäftsprozesse (Geschäftsprozessoptimierung), der Stellen und der Organisation: Stellenbeschreibung, Personalbedarf und Stellenbewertung für Beschäftigte (Angestellte, Arbeiter) nach TVöD (TV-L) und Sonderregelungen. Analytische Bewertung von Dienstposten – Beamte. Ausrichtung nach den Bereichen: Steuerung, Steuerungsunterstützung, interne Dienstleister und Fachbereiche des Bürgerservice, z.B. Baubürgerbüro.

Organisationshandwerk IIBeratung zur Reorganisation manueller Dienste (Bauhof, Gebäude- und Hausmeisterservice) und Ausgliederung (z.B. Eigenbetrieb, Teilprivatisierung).

Organisationshandwerk III – Die Stellenbewertung nach TV-V für Stadtwerke oder Verkehrsbetriebe ist unser Tagesgeschäft: https://verwaltungsreform21.de/stadtwerke-im-focus

Organisationshandwerk IV – ”Vom Rechnungsprüfungsamt zur modernen Revision”.

5 Das ist die Mühe wert- Wirtschaftlichkeitsanalysen, Gebührenkalkulation und Sponsoring gekonnt angehen

  • Wirtschaftlichkeit von Verwaltungsleistungen hausintern oder bei externer Vergabe durch ”make or buy”.
  • Vermögensbewertung und Geld sparen.
  • ”Einnahmequelle” Sponsoring und Partnerschaften für gemeinsame Projekte neu denken.

Wir sind Ihre Kommunalberatung in Baden-Württemberg und bundesweit! Thomas Fedrow